Elektrotechnik

Bei jeder Industrieanlage bildet die Energieversorgung ein selbstverständliches Fundament für den Betrieb einer Anlage.

Wir planen Ihre elektrische Energieversorgung von der Mittelspannung bis hin zur Kleinspannungsversorgung, vom Prozessleitsystem bis zur Antriebstechnik. Dabei wird die Anlage von uns auf die gewünschte Versorgungssicherheit, Energieeffizienz sowie Flexibilität optimiert.

Energieversorgung

Einer unserer Schwerpunkte ist die Entwicklung von Energiekonzepten für die sichere Versorgung Ihrer Industrieanlage, dabei beginnen wir auf Ihren Wunsch bereits bei der Einspeisung in Ihre Anlage. Entsprechend den Anforderung der Produktion entwerfen wir Konzepte, die entsprechende Redundanzen, automatische Umschaltungen und Notversorgungen, die für einen dauerhaft sicheren und optimalen Betrieb Ihrer Anlage sorgen. Beginnend ab der Mittelspannungsanlage kümmern wir uns um alle Ebenen der Spannungsversorgung bis zu 24VDC.

Die betrifft unter anderem:

  • Mittelspannungsanlagen
  • Transformatoren
  • Niederspannungshauptverteilungen
  • MCCs (Motor Control Center)
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungen USVs
  • Gleichrichtersysteme mit oder ohne Batteriestützung
  • Kleinspannungen für Automatisierungssysteme und Instrumentierung

Elektroplanung

Zusätzlich zur Energieversorgung planen wir für Sie auch gerne Abgangsschränke für die Versorgung und Steuerung Ihrer Elektro- und Antriebskomponenten, seien dies Motore, Ventile, Begleitheizungen und dergleichen mehr. Dabei setzen wir unter anderem folgende Komponenten ein:

  • Frequenzumrichter
  • Motorsteuereinheiten
  • Stromrichter
  • Sanftstarter

Wir sind herstellerunabhängig und können so auf die, für die jeweilige Anwendung optimalste Technologie zugreifen.

Neben der Versorgung Ihrer Anlagenkomponenten kümmern wir uns auch um die elektrische Sicherheit entsprechend den SNT-Vorschriften. Dabei planen und entwickeln wir für Sie möglichst einfache, effiziente und dem Stand der Technik und Normung entsprechende Konzepte und Systeme für:

  • Erdung
  • Potentialausgleichsnetzwerke
  • Innere und äußere Blitzschutzanlagen
  • Personenschutz

Wir liefern Ihnen eine umfassende Dokumentation. Unter anderem kümmern wir uns um:

  • Aufstellungspläne
  • Blitzschutzkonzepte
  • Einliniendiagramme
  • Aufbaupläne
  • Stromlaufpläne
  • Klemmenpläne
  • Kabellisten
  • Gerätelisten
  • Verbraucherlisten
  • Busschemata
  • I/O-Listen
  • Instrumentierungslisten
  • Ursache-Wirkungstabellen
  • Notaus-Konzepte
  • Looppläne
  • notwendige Berechnungen
  • Parameterlisten
  • Prüf- und Montagedokumenationen
  • As-built-Dokumentation

Energieoptimierung

Unser Ziel ist es die vorhandenen Ressourcen so effizient einzusetzen wie nur möglich. Das hat uns dazu bewogen vorhandene Systeme zu hinterfragen und auf ein mögliches Optimierungspotential zu untersuchen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Anlagen nicht energieeffizient laufen oder dass Sie der Notwendigkeit von Einsparungen unterliegen, dann können wir gemeinsam Konzepte entwickeln, die Sie auf dem Weg zur optimierten Anlage begleiten. Wir messen den elektrischen Energieverbrauch Ihrer Anlagen bzw. Anlagenkomponenten und entwerfen Möglichkeiten Spitzenverbräuche zu dämpfen, den Energieverbrauch zu reduzieren und die Energiekosten auf Grund von Uhrzeit, Netzebene bzw. Netzanbieter zu optimieren.

Thermische Analyse

Mit Hilfe von Thermografie spüren wir Schwach- und potentielle Fehlstellen auf, die von falsch dimensionierten Bauteilen, unberücksichtigten Oberwellen, Blindströmen oder ähnlichen elektrotechnischen Phänomenen verursacht werden. Unsere Erfahrung unterstützt uns bei der Ursachenforschung.

Anhand unseres Berichts beraten und unterstützen wir Sie gerne bei der Verbesserung Ihrer Anlage und sichern so die Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit Ihrer Anlage.